Aufrufe
vor 2 Jahren

So schmeckt Heimat - Ein Bayerisches Kochbuch

  • Text
  • Trinken
  • Essen
  • Lifestyle
  • Genuss
  • Eat
  • Menu
  • Bavaria
  • Bier
  • Heimat
  • Restaurant
  • Tegernsee
  • Bayern
  • Kochen
  • Rezepte
  • Cooking
  • Kochbuch
  • Zutaten
Entdecken Sie die Lieblingsrezepte von Sternekoch Michael Fell und Spitzenkoch Achim Hack aus dem Relais & Châteaux Park-Hotel Egerner Höfe am Tegernsee und dem Hotel Gut Steinbach im Chiemgau. Bayerische Küche zum selber Nachkochen. Einfach guad!

Die Region Tegernsee -

Die Region Tegernsee - Tradition, Kultur & Lebensfreude Ein Ort, an dem Geschichten entstehen: Die ersten Erwähnungen des Tegernsees gehen auf das Jahr 746 zurück, als die beiden Benediktiner-Mönche, Ottokar und Adalbert das Kloster Tegernsee gründeten. Hunderte Jahre danach erwarb der bayerische König Max I. Joseph das ehemalige Benediktinerkloster, um sich und seiner Frau Caroline eine Sommerresidenz einzurichten. Dem König und seiner Gattin folgten der europäische Hochadel und gekrönte Häupter zur Sommerfrische. Viele Künstler, Maler und Poeten folgten und so wurde das Tegernseer Tal Anziehungspunkt für Kunst, Adel und Society. Der tegarin-seo (Großer See), wie der Tegernsee in altdeutscher Sprache genannt wurde, ist seither Stätte der Erholung, Inspiration und Heimat. Als erste und einzige Genießerlandregion Bayerns wartet das Tegernseer Tal mit einer bayernweit einzigartigen kulinarischen Vielfalt auf: Im Umkreis von 25 Kilometern herrscht hier die höchste Sterne-Dichte in ganz Bayern. Hochwertige regionale Produkte finden sich sowohl in exquisiten Gourmet-Restaurants als auch in gemütlichen Berghütten und Biergärten mit Seeblick. Ein Ort, an dem man dem Glück immer ein Stück näher ist als anderswo. Unverfälschte Tradition, erlesene Kultur, alpenländische Eleganz, pure Natur – die Region Tegernsee zeigt sich ihren Besuchern sowohl traditionsreich als auch weltoffen und punktet mit den Themen Genuss, Gesundheit, Glamour & purer Lebensfreude. / 9 \

Q Egerner Höfe Q Relais & Châteaux Park-Hotel Egerner Höfe: Tegernseer Lebensart trifft Gourmetküche Küchendirektor und Sternekoch Michael Fell sorgt im Traditionshotel Egerner Höfe seit 1992 für ein konstant hohes Niveau und setzt dabei auf klassische Küche sowie erstklassige Produkte aus der Region. Mit der Eröffnung im Jahr 1992 schuf Klaus-Dieter Graf von Moltke mit den Egerner Höfen ein Hotel, das sich trotz der über Jahre hinweg gewachsenen Strukturen seiner Seele bis zum heutigen Tag im Ursprung treu geblieben ist. Und dass sich bayerische Lebenskultur mit internationalen Standards der Tophotellerie vereinbaren lassen können, zeigt spätestens die Aufnahme des Park-Hotels Egerner Höfe in die Vereinigung Relais & Châteaux im Jahr 2013. Für Michael Fell ist es daher als gastronomischer Leiter des Betriebs seit jeher eine Selbstverständlichkeit, Heimisches vom Tegernsee auf die Teller der Gäste zu bringen. Im Gourmetrestaurant Dichterstub‘n, das als eine Hommage an die literarische Vergangenheit des Tegernseer Tals erinnert und seit 1998 unter Michael Fell einen Michelinstern hält, finden Gaumenfreunde im Regionalmenü dieses Prinzip wieder. / 10 \

Prospekte zum Online-Blättern

Romantik Hotel & Chalets Gut Steinbach - Heimatrefugium in den Bergern
Imagebroschüre Hotel Gut Steinbach Reit im Winkl
Roadbook - Die schönsten Routen in Oberbayern
So schmeckt Heimat - Ein Bayerisches Kochbuch

Kontakt

Hotel Gut Steinbach

Chiemgau / Chiemsee
Graf von Moltke Betriebs KG
Steinbachweg 10
83242 Reit im Winkl
Telefon 08640/8070
Fax 08640/807100
info@gutsteinbach.de
Google+